Teilnahmebedingungen

Die hier angeführten Teilnahmebedingungen bzw. Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf das Gewinnspiel "Cineplexx Adventkalender“.

Als Teilnehmer werden im Folgenden Personen bezeichnet, die online am Cineplexx Adventkalender teilnehmen und sich für das Gewinnspiel unter korrekter Angabe ihrer Daten registrieren.

Die Registrierung für die Teilnahme am Gewinnspiel kann ausschließlich durch die Angabe der personenbezogenen Daten durch den Teilnehmer auf der Gewinnspiel-Seite www.gewinnspiel.cineplexx.at erfolgen. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist die CINEPLEXX Kinobetriebe GmbH.

Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 24. Dezember 2016. Der Gewinner wird entweder in diesem Zeitraum oder im Anschluss bis 31. Jänner 2017 von der Cinepromotion und Filmmarketing GmbH telefonisch oder per E-Mail verständigt.

Die einzelnen Fragen sind jeweils einen Tag online und können auch nur am jeweiligen Tag beantwortet werden.

Zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel sind alle in Österreich lebenden Personen ab 16 Jahren, die sich mit allen erforderlichen Angaben registriert haben, berechtigt. Mitarbeiter der CINEPLEXX Kinobetriebe GmbH und deren Angehörige sind jedoch von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, von der CINEPLEXX Kinobetriebe GmbH zu Marktforschungs-, Marketing- und Werbezwecken kontaktiert zu werden.

Die CINEPLEXX Kinobetriebe GmbH behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.


Datenschutzrichtlinien

1. Der Veranstalter erhebt und nutzt die Daten der Gewinnspiel-Teilnehmer innerhalb des gesetzlich erlaubten Rahmens. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm bekannt gegebenen personenbezogenen Daten zur Kundenbetreuung und zu Marketingzwecken (einschließlich der Zusendung von E-Mails und SMS) von der Cinepromotion & Filmmarketing GmbH (nachstehend kurz „Cinepromotion“ genannt) automationsunterstützt verarbeitet und verwendet werden. Die Zustimmung zur Zusendung von E-Mails kann jederzeit widerrufen werden. Der Nutzer ist darüber hinaus berechtigt, seine Zustimmung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit schriftlich per E-Mail bei der Cinepromotion zu widerrufen.

2. Die gesammelten Daten werden nur vom Veranstalter genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Erhebung der Teilnehmerdaten wird für die Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels durchgeführt.

3. Auf schriftliche Anforderung hin können die Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten beim Veranstalter gespeichert werden und können deren Berichtigung bzw. Löschung verlangen, sowie ihre Einwilligung zu diesen Datenschutzrichtlinien widerrufen.

Zurück